Kompression und Bandagen

kompression1Das regelmäßige Tragen von Kompressionsstrümpfen kann Venenleiden lindern oder vorbeugend helfen.
Bei der Behandlung von Venenleiden oder zur Vorbeugung, z. B. bei langen Autofahrten oder Flügen ist die Anwendung medizinischer Kompressionsstrümpfe sinnvoll.
Erkennen Sie die Unterschiede, denn herkömmliche Stützstrümpfe sind nicht mit medizinischen Kompressionsstrümpfen gleichzusetzen!

Verglichen mit medizinischen Kompressionsstrümpfen versagen handelsübliche Stützstrümpfe schon am fehlenden kontrollierten Druckverlauf, der im Knöchelbereich am stärksten ist und nach oben hin allmählich abnimmt. Es handelt sich hierbei um medizinische Hilfsmittel, die von einem Arzt verordnet werden müssen und erst nach akkuratem Maßnehmen der Beine im medizinischen Fachhandel beauftragt werden können.
Mehr Infos unter: www.medi.de

malleobandageBei der Behandlung vieler Sportverletzungen, Gelenkerkrankungen und anderen Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates kommen Bandagen zum Einsatz.

Sie dienen der Ruhigstellung, Entlastung oder Unterstützung der betroffenen Regionen.
Wir geben Ihnen hilfreiche Informationen über unsere Produkte an die Hand, um beste Voraussetzungen für die Wirksamkeit der Therapie und eine Beschleunigung der Behandlungsdauer zu ermöglichen.

Kontakt Info

Orthopädieschuhtechnik Haslauer
Poststraße 9
86971 Peiting

Tel: +49 (0)8861 6516
info@orthopaedie-haslauer.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr